KunstPostStation

Kunst für Kinder: In den kurzen Videos tauchen die Handpuppen 7Punkt und Kringelohr in die Bilder ein und schauen genau hin. Sie lassen sich von den Kunstwerken begeistern und kommen dann selbst auf die Idee, etwas zu gestalten. Diese Videos zeigen nicht nur die Kunst, sondern auch schöne Bastelideen zur Kunst und sind für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

Kunstgeschichte für Kinder: In diesen Videos stellen wir die Kunstwerke etwas ausführlicher vor. Die Kinder lernen die Künstlerin oder den Künstler auch mit anderen Werken kennen. 7Punkt und Kringelohr machen Mut, den eigenen Gedanken und Gefühlen zu trauen und diese im Gespräch auszudrücken.
Der Dialog der Beiden über die Kunstwerke wird durch künstlerische Elemente ergänzt:
Eine sprechende Rose lässt unsere kunstinteressierten Freunde in ihrem Wurzelnetz Informationen zu den KünstlerInnen und der Zeitgeschichte finden, die mit einer Bild-Legetechnik veranschaulicht werden. Ein erstes Verständnis für die Abfolge von Stilen und Kunstrichtungen wird bei den Kindern geweckt.

Habt Ihr Lust, selbst ein Kunstwerk zu gestalten?
Mit den Bastelsets bekommen die Kinder alles, was sie für die Gestaltung eines eigenen Kunstwerks brauchen. Die Sets sind so konzipiert, dass die Kinder leicht ein Erfolgserlebnis haben und schöne Ergebnisse erzielen. Enthalten ist immer:

  • eine schöne Kunstkarte,
  • kunstgeschichtliches Hintergrundwissen,
  • eine Bastelanleitung und
  • das dazu passende Material.

Die Bastelsets können auch im monatlichen Abo zum Sonderpreis bezogen werden. Einzeln kostet ein Set 9 Euro und kann unten bestellt werden.

Außerdem bieten wir Sets für einen kreativen Kindergeburtstag an. Schaut Euch mit den Kindern das Video an und dann wird gemeinsam gebastelt. Jedes Kind darf dann sein Kunstwerk und die Kunstkarte mit nach Hause nehmen.

Zu den folgenden Videos gibt es bereits ein Video „Kunstgeschichte“ mit den ausführlichen Informationen für Kinder.

Und Ihr könnt ein Bastelset dazu bestellen. Ein Video mit der kreativen Bastelidee erstellen wir noch.

Bildnachweis: Wikipedia gemeinfrei:

Wassily Kandinsky: Komposition VIII, 1923, Von Wassily Kandinsky, , https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37610963

Henri Rousseau: Tiger in a Tropical Storm (Surprised!) Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2040478

Niki de Saint Phalle: CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=40391762

Vincent Van Gogh: Van Goghs Stuhl, 1888, National Gallery London, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=151983  und 12 Sonnenblumen in einer Vase, 1888Von Ana E Rivera https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=151972

Giotto: Die Flucht nach Ägypten, José Luiz Bernardes Ribeiro, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=52228577

Eduardo Chillida: Berlin (2000) – Bundeskanzleramt, Berlin, Von Hans Peter Schaefer, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5747635

Banksy: Girl with Balloon or There is Always Hope, version in South Bank., By Dominic Robinson from Bristol, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=73570221 (Ausschnitt)

Claude Monet: Seerosen: https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1929792 Karikatur: https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2306504

Claes Oldenburg:© Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32385518